Wann Man Winterreifen Bekommt

Winterreifen

Sie sollten Winterreifen kaufen, wenn Sie in einer Region mit viel Schnee und Eis leben. Schnee- und Winterreifen gibt es sowohl als Reifen ohne Spikes als auch als Reifen mit Spikes. Ob Sie sich für Reifen mit Spikes oder ohne Spikes entscheiden, hängt von den Winterbedingungen an Ihrem Wohnort ab. Spikereifen eignen sich am besten für harten Schnee und Eis. Wenn Sie also unter diesen Bedingungen leben, sollten Sie Spikereifen in Betracht ziehen. Wenn Sie sich für Spikereifen entscheiden, sollten Sie sich bewusst sein, dass diese aufgrund der gesetzlichen Beschränkungen ihrer Verwendung in vielen Gebieten in den USA mit einigen Einschränkungen verbunden sind. Metallstollen sind in 11 Staaten eigentlich nicht erlaubt, und nur sechs Staaten erlauben Stollen ohne Vorschriften. In allen Staaten gelten jedoch Datumsbeschränkungen, was sinnvoll ist, da Winter- und Winterreifen nicht für den Einsatz auf trockenem Asphalt geeignet sind.

Es gibt Gebiete in den Vereinigten Staaten wie die Rocky Mountains in Colorado, die Traktionsgesetze haben, die Fahrer von Autos mit Zweiradantrieb verlangen, Schneeketten oder wintertaugliche Spikereifen zu haben, wenn sie auf der I-70 durch die Rocky Mountains fahren. In solchen Bereichen sind Spikereifen sehr sinnvoll. Sie sind flexibler als die Verwendung von Ketten, da das An- und Ausziehen von Ketten ziemlich umständlich ist und normalerweise sind die Wetterbedingungen, die Ketten erfordern, genau die Art von Bedingungen, die Sie beim Anziehen nicht gerne haben möchten, oder sie abnehmen.

Der Hauptvorteil von Spikereifen ist, wie oben erwähnt, der überlegene Grip auf vereisten und hart verschneiten Straßen. Die Spikereifen sorgen für zusätzlichen Grip, da sie nicht nur auf die Fahrbahnbeschaffenheit einwirken; die Stollen durchdringen gefrorenen Niederschlag und graben sich wie Miniaturanker ein. Wenn Sie mit Spikereifen beschleunigen, bremsen oder auf Eis drehen, haben Sie den kombinierten Vorteil der Winterreifenmischung und der Stollen, die sich ins Eis krallen, was den Grip und das Ansprechverhalten verbessert.

Bei vielen auf dem Markt erhältlichen Winterreifen ist es wichtig, mit Bedacht zu wählen. Die Nokian Hakkapeliitta 10 Stollenreifen bieten neue innovative Stollen, die überragenden Grip, Fahrkomfort und Umweltfreundlichkeit bieten. Diese Reifen bieten Sicherheit der nächsten Generation mit der „Nokian Tyres’ Double Stud Technology“ mit einer innovativen Kombination aus exzellentem Wintergrip, Fahrkomfort und Umweltfreundlichkeit. Diese neue Doppelstollen-Technologie ermöglicht es den Mittelstollen, den Grip beim Bremsen und Beschleunigen zu verbessern und so auch bei Spurwechseln maximale Kontrolle auf Eis und Schnee zu ermöglichen.

Ob mit Spikes oder ohne Spikes, Winterreifen bieten außergewöhnlichen Grip auf Schnee und Eis und haben alle Anforderungen bei Schneetests bestanden, um als schneesicher eingestuft zu werden. Damit tragen sie das Emblem „Three Peak Mountain Snowflake“. Winterreifen müssen nach der Wintersaison entweder in Ganzjahresreifen oder Sommerreifen gewechselt werden. Um diesen Übergang zu erleichtern, kann es sich lohnen, einen zweiten Radsatz beizubehalten, um den Umstieg zu erleichtern. Auf diese Weise sind Sie bereit, wenn der Winter oder Frühling kommt.

Weitere Informationen zu Winterreifen finden Sie unter: https://www.nokiantyres.de/

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *